Laufangebote

Lauftherapie ist ein Gesundheitssport für Menschen jeden Alters

Die Lauftherapie nach dem Paderborner Model ist ein unspezifischer Weg zur Prophylaxe und Behandlung von Beeinträchtigungen im physischen und psychischen Bereich. Die Lauftherapie wirkt in einem ganzheitlich verstandenen Sinn auf Physis und Psyche durch einen strukturierten und sanften Laufeinstieg in der Gruppe! Das Programm führt zu einer strukturellen und funktionellen Anpassung des biologischen Systems. Unter Anleitung eines Lauftherapeutes wird der Einstieg in Bewegung aktiv umgesetzt und begleitet. Beratungen auf Grundlage der Anamnese unterstützen Sie beim Start in ein bewegtes Leben! Dabei wird das Training den jeweils unterschiedlichen Indikationen angepasst und durch Übungen aus den Bereichen Dehnung und Kräftigung ergänzt.

Eine umfassende Beratung und Begleitung über den 10-Wochen Zeitraum mit 20 TE bis 60 Minuten sind u. a. mentale Unterstützung um das Ziel, 30 Minuten ohne Unterbrechung zu laufen, sicher zu erreichen.

Krankenkassen bezuschussen ggf. die Lauftherapie nach vorheriger Anfrage.

Lauftraining für Anfänger und Fortgeschrittene 40 plus

Richtig laufen ist beinahe schon eine Kunst, wenn man bedenkt, wie viele Fehler trotz eisernen Willens und guter Vorbereitung passieren können. Eine strukturierte und realistische Trainingsplanung sowie praktische Hilfen für den ersten Wettkampf sind unser gemeinsames Ziel.
Fehler vermeiden – Spaß und Freude am Laufen entdecken! Viele Läuferinnen und Läufer, die erst in späteren Jahren zum Laufsport gefunden und wenig leichtathletische Erfahrung haben, fällt der Laufeinstieg oft schwer. Dieses Modul für Anfänger und Fortgeschrittene richtet sich genau an die Sportler, die in einer Gruppe gemeinsam ihre Lauftechnik schulen und intensiv an ihrem Laufstil arbeiten möchten.
Mit dem Lauftraining zeige ich die positiven Möglichkeiten für eine aktive Änderung der Lebensführung auf. 

Ziel ist das nachhaltige und systematische Vermitteln eines gesundheitsförderndem Ausdauertrainings um eine bessere Fitness durch regelmäßiges Laufen zu erlangen. Ergänzende Bewegungseinheiten durch die Pilates-Methode erleichtern den nachhaltigen Laufeinstieg.

Das Training findet draußen statt, daher ist es gut, sich für jedes Wetter zu wappnen. Bei Regen gibt es die Möglichkeit, im Wald zu trainieren. Dusch- und Umkleidemöglichkeiten sind vorhanden.  20 Stunden Gruppentraining für Einsteiger und Fortgeschrittene!  Jeweils zweimal pro Woche gemeinsam unter Anleitung eines erfahrenen Übungsleiter in der Gruppe trainieren.  Strukturiert und systematisch dein  Ziel erreichen.

Folgende Inhalte werden angeboten:

  • Trainingsplanerstellung
  • Pilates und Stabilisationstraining
  • Ernährungsberatung
  • Individuelle Beratung rund ums Laufen
  • Wöchentliches Gruppentraining

Ich freue mich auf Dich :).