Unten ohne

Wieder Fühlen und Spüren!

Ein Leben lang tragen sie selbst den bequemsten Zeitgenossen zuverlässig Meter um Meter, Schritt für Schritt zuverlässig durch den Alltag. Wir gehen, rennen, springen, tanzen, balancieren auf ihnen. Tag für Tag bringen sie vollen Einsatz und kommen kaum an die Luft. Doch wehe, wenn sie mal schlappmachen und krank werden. Dann geht fast gar nichts mehr. Die Füße sind das Spiegelbild unseres Körpers.

Bewusstes und emotionsgeladenes Bewegen, den Moment spüren und fühlen – das macht die Faszination Barfußlaufen aus! Volle Konzentration und Fokussierung auf das Jetzt und Hier. Wie wir mit allen Sinnen die Freude an Bewegung neu entdecken können, erfahren Sie in diesem Workshop.

Ziele des Workshops:                                                                 

  • Alle Bewegungsabläufe,- und Ausführungen bewusster wahrnehmen
  • Die taktile Wahrnehmung erkennen und zuordnen können
  • Die Wirbelsäulen,- und Tiefenmuskulatur kräftigen
  • Den Stoffwechsel und den Kreislauf anregen
  • Das Selbstregulationssystem mobilisieren
  • Das Immunsystems positiv beeinflussen
  • Den aufrechte Gang neu entdecken
  • Geschicklichkeit,- und Achtsamkeitstransfer in den Alltag
  • Resilienzstärkung

Ablauf – ca. 90 Minuten

  • Interaktiver Vortag „Unten ohne“
  • Indoor – Praktische Übungen, Gymnastik-Parcours
  • Outdoor – Barfußlaufen am Strand und Umgebung

Allgemeine Hinweise

  • Ergänzung des Programms durch: Lockerungs- und Kräftigungsgymnastik und individueller Beratung
  • Laufausstattung: Lauf- oder Sportschuhe, 2tes Paar Socken
  • Sportbekleidung (auch für Gymnastik geeignet), Regenjacke
  • Bitte mitbringen: Handtuch, Pflaster, Creme
  • Der Kurs findet mit mind. 5 bzw. max. 12 Teilnehmern statt
  • Es ist keine Lauferfahrung erforderlich
  • Kosten: 29 € pro Person/ Gruppenrabatt ab 10 Teilnehmern möglich

Der Workshop ist das ganze Jahr durchführbar!

Kontakt: PetZet@Online.de und Mobil: 0172-5348974

Starke Füße – starker Körper!
Entspannt in den AbendBarfuß.

Eine gute Zeit unten ohne wünscht Peter Zettl. Lauftherapeut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.